Bereitschaften im Notfall Foto: A. Zelck / DRKS
BereitschaftenBereitschaften

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Bereitschaften

Bereitschaften im Notfall

Der Katastrophenschutz wird im Kreis Pinneberg durch das DRK gestellt. Dies ist Kernaufgabe der Bereitschaften. Die Fahrzeuge und die nötige Ausrüstung werden vom Kreis Pinneberg als Katastrophenschutzbehörde beschafft und zur Verfügung gestellt. Die Einsatzkräfte werden vom DRK gestellt und sorgfältig und vorzüglich in den Bereitschaften ausgebildet. Hier sollen sie nun einen Überblick über die Arbeit der Bereitschaft in den einzelnen Gruppen bekommen.

Klicken Sie bitte die Bilder oder Links der Bereitschaft Ihrer Wahl an.

  • Sanitätsgruppen

    Unsere zwei Sanitätsgruppen besteht derzeit aus etwa 54 aktiven Helferinnen und Helfern. Sie übernehmen vielfältige Aufgaben. Vorrangig betreuen sie Veranstaltungen im Sanitätsdienst. Auch für den Notfall - wie ein Zugunglück oder Großbrand - sind sie bestens gerüstet und für den Schutz unserer Bevölkerung im Einsatz.
    Weiterlesen

  • Schnelleinsatzgruppe

    Unter einer Schnelleinsatzgruppe - abgekürzt SEG - versteht man eine Gruppe aus medizinisch und/ oder technisch ausgebildeten Einsatzkräften.
    Weiterlesen

  • Kochgruppe

    Kochen für die große Menge: In ihrer eigenen Großküche kann unsere Kochgruppe bis zu 500 Mahlzeiten für Großschadensereignisse herstellen.
    Weiterlesen

  • Betreuungsgruppe

    Unsere Betreuungsgruppe übernimmt die Unterbringung und Betreuung von Betroffenen bei größeren Schadensfällen.
    Weiterlesen