Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ernennung zum Gruppenführer ehrenhalber - Rolf Eisenblätter

Am 23.02.2019 wurde Rolf Eisenblätter zum Gruppenführer ehrenhalber
der 1. Betreuungsgruppe im Kreis Pinneberg durch die Kreisbereitschaftleitung ernannt.
Herzlichen Glückwunsch!

Rolf Eisenblätter begann seine Rot-Kreuz-Karriere Anfang der siebziger Jahre im Jugendrotkreuz Elmshorn.
Dort zeigte er schnell, dass er gerne Aufgaben übernimmt. Bei vielen JRK Aktionen wie Zeltlager, Wettbewerbe und Ausflügen war Rolf immer vorn mit dabei. Auch übernahm er in seiner JRK Zeit verschiedene Leitungsposten und baute eine große Jugendorganisation in Elmshorn auf.
Zusammen mit den damaligen DRK-Kräften baute er ein Vorraustrupp auf.
JRKler und DRK stellten diese Einheit. Damals wurde schon die Feuerwehr und der Rettungsdienst bei größeren Lagen von diesen Vorraustrupp unterstützt.
Heute nennt man so eine Einheit „Schnelleinsatzgruppe“, die mit modernen Gerätewagen Sanität und Krankentransportwagen-4 zu Einsätzen bereitsteht.
1971 machte er sein Erste-Hilfe-Kurs für das DRK, 1974 wurde er EH-Ausbilder.
Bei der Schneekatastrophe 1978 musste er sein ganzes Wissen und Können einsetzen.
1984 besuchte er den großen Sanitätslehrgang und baute die damalige ABC-Einheit mit auf.
Diese Einheit hatte damals schon Pressluftatmer, um Atmungsluft unabhängig agieren zu können. Für damalige Zeiten eine sehr moderne Einheit.
Rolf absolvierte 1996 weitere Führungslehrgänge, er arbeitete in seinen weiteren Werdegang als stv. Bereitschaftsleiter, wurde selbst Bereitschaftsleiter, danach als Gruppenführer der 1. Betreuungsgruppe Kreis Pinneberg mit Standort Elmshorn. Hier unterstanden Ihm ein Betreuungskombi und ein Gerätewagen Betreuung mit Feldkochherd und Verkaufsanhänger. Seine Erbsensuppe ist fast jeden Bürger bekannt.
Rolf ist seit über 45 Jahren im Roten Kreuz tätig, er ist Träger des Treuedienstabzeichen der Stufe I, er hat so viele Leistungsabzeichen und Ehrungsnadeln, dass seine Dienstjacke beinahe Nähte verliert.
Nun ist Rolf Eisenblätter Gruppenführer ehrenhalber der 1. Betr. Gruppe
Eine Auszeichnung die er zu Recht verdient.
Herzlichen Glückwunsch, Rolf.

Wir wünschen Dir bei deinen zukünftigen Aufgaben in der DRK Bereitschaft Elmshorn weiterhin viel Spaß und Freude.
Und hoffen weiterhin von deinem großen Erfahrungsschatz zehren zu dürfen.

Deine DRK Bereitschaft Elmshorn


Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Keine Nachrichten verfügbar.